Beiträge

Nurflügler

nurflueglerWas ist ein Nurflügler? Bei Flugzeugen spricht man beim Nurflügler wenn das Flugzeug nur aus einem Flügel ohne Rumpf besteht. Dieses Prinzip verspricht erhebliche Verbesserungen im Treibstoffverbrauch. Ein Nachteil hat der Nurflügler allerdings. Er lässt sich nicht so einfach bauen. Es gibt Schwierigkeiten so ein Flugzeug sicher zu fliegen. Es gibt aber immer wieder Versuche und Prototypen von Nurflüglern. Den ersten Nurflügler hat Ignatz Etrich im Jahre 1906 gebaut. 

Im Pflanzenreich gibt es einen Nurflügler. Der Samen von Zanonia Macrocarpa bringt Flugsamen hervor, die das Prinzip des Nurflüglers haben. Jede Pflanze versucht seinen Samen soweit wie möglich zu verbreiten. Der Ahorn, auch ein Flugsamen, versucht durch das Hubschrauberprinzip sich zu verbreiten. 

Die Bastelei, die wir von den kleinen Besserwissern bekommen haben, bieten wir als Download an.

Buchtipp

Linktipps