methodpark unterstützt die Naturstrolche

Method Park 300Die Method Park Software AG unterstützt das bundesweite Projekt „Naturstrolche“ des Vereins zur Natur- und Umweltbildung (VNUB) mit einer Spende von 2.000 Euro.

Im Rahmen der 10-Jahresfeier für alle Method Park Mitarbeiter überreichte Prof. Dr. Bernd Hindel, der Vorstandsvorsitzende der Method Park Software AG, am vergangenen Samstag einen Scheck an den zweiten Vorstand des VNUBs, Sylvia Gebhart. Gebhart betreut als Erzieherin und Systemische Beraterin Projekte des Vereins in Erlangen.
Naturstrolche Spendenuebergabe-300Die Spende in Höhe von 2.000 Euro ist für das Projekt „Naturstrolche“ bestimmt. Method Park engagiert sich seit seiner Gründung für ausgewählte regionale Initiativen, die immer Kindern zugutekommen. Im Jubiläumsjahr fiel die Wahl auf das „Naturstrolche“-Projekt, das Kindergarten- und Grundschulkindern den Bezug zur Natur altersgerecht vermitteln und der zunehmenden Naturentfremdung entgegenwirken will. Der finanzielle Zuschuss ist für die „Naturerlebnistage“ vorgesehen, bei denen die Kinder ihr Wissen über die Natur ausbauen und mit einem „Naturstrolche“-Abzeichen belegen können.

In den Vorjahren hat das Erlanger Unternehmen unter anderem die Cnopf’sche Kinderklinik, die Rummelsberger Anstalten, den Verein Kinderhilfe und den Deutschen Kinderschutzbund mit Spenden in einer ähnlichen Höhe unterstützt. Method Park blickt auf zehn erfolgreiche Jahre zurück, in denen sich der Mittelständler verpflichtet hat, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, seinen Erfolg zu teilen und nachhaltig in die Zukunft zu investieren. Bereits seit 2004 ist das Unternehmen deshalb auch Ausbildungsbetrieb und ermöglicht jungen Menschen einen fundierten Start ins Berufsleben. Darüber hinaus engagiert sich das Software-Unternehmen an Universitäten und Hochschulen mit Vorlesungen und Seminaren, aus denen bereits zahlreiche Examensarbeiten und Dissertationen hervorgegangen sind.

Über Method Park: Seit vielen Jahren berät Method Park erfolgreich in Fragen der Software für sicherheitskritische Systeme in der Automobilindustrie und der Medizintechnik und entwickelt dafür eigene Software-Lösungen. Dabei wird umfangreiches Know-how in Bereiche eingebracht, in denen hohe und allerhöchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen gelten. Mit diesem Wissen bietet Method Park seinen Kunden vielfältige Lösungen aus einer Hand, die zum Erfolg jedes Unternehmens beitragen. Method Park ist der kompetente Ansprechpartner für Consulting, Coaching, Training, Engineering-Dienstleistungen und Produkte rund um Software-Entwicklungsprozesse. Das von Method Park entwickelte web-basierte Prozessmanagement-Portal “Stages” unterstützt Anwender bei der praktischen Umsetzung von Entwicklungsprozessen. Stages stellt die Erfüllung vorgegebener Qualitätsstandards (z.B. CMMI, SPICE) und Vorgehensmodelle (z.B. V-Modell XT) sicher. Es ermöglicht die verteilte, globale Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg. 2001 in Erlangen gegründet, beschäftigt Method Park rund 100 Mitarbeiter an Standorten in Erlangen und München sowie Detroit und Miami in den USA.
Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:Ines Torka, Öffentlichkeitsarbeit Methodpark Software AG, Wetterkreuz 19a, 91058 Erlangen

Kommentare sind geschlossen.