europäische Woche zur Abfallvermeidung

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Um die Wichtigkeit von Abfallvermeidung im Alltag ins Licht der Öffentlichkeit zu Rücken, findet vom 19. bis zum 27. November 2011 die zweite Europäischen Woche zur Abfallvermeidung statt. Ein idealer Anlass um auch im Kindergarten dieses Thema aufzugreifen, bzw. sich Gedanken darum zu machen, so ein Projekt in Zukunft im Kindergarten zu starten.
Möglicherweise können Sie einen Termin zu einer Führung bei Ihrem Abfallwirtschaftsamt ausmachen. Der Nabu stellt eine Aktionskarte zur Verfügung, vielleicht findet eine passende Aktion in Ihrer Nähe statt.

Links zur Themenwoche: Nabu, Bundesamt für Umwelt und Naturschutz, Aktionskarte
Mögliche Themen für den Kindergarten und die Schule könnten sein:
– Stofftaschen oder Körbe statt Plastiktüten
– Pfandflaschen statt Einwegverpackungen
– Aufkleber „Keine Werbung“ am Briefkasten
– größere Gebinde statt Miniportionen
– Mahlzeiten planen, Reste verwerten
– Geräte pflegen und reparieren
– funktionsfähigen Hausrat verschenken oder verkaufen
– nicht alles ausdrucken, Duplex-Funktion nutzen
– leihen oder mieten statt neu kaufen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen