Floß zur Naturerkundung

sieltief-logoDer Verein hat ein Floß am 25.6.2011 zu Wasser gebracht. Das Floß wurde in vielen freiwilligen Arbeitsstunden und meist aus Eigenmitteln gebaut.

Aufgebaut ist das Floß auf zwei Katamaranschwimmkörpern. Es fährt auf dem Ditzum Bunder Sieltief, auch Ditzumer Sieltief genannt. Der Liegeplatz ist in Ditzumerverlaat (eigentlich heißt es „auf Ditzumerverlaat“, denn der Verlaat ist eine Ansiedlung auf einem Deich).

Mit dem Floß werden Naturerkundungsfahrten für Kinder gefahren, wie auch Fahrten für Gänsebeobachtungen und Naturfotografen organisiert.

Für dieses Floß und die Aktivitäten wurde die Seite www.sieltief.de eingerichtet. eine eigene Seite eingerichtet. Naturstrolche mit einer Naturstrolchekarte können kostenfrei mitfahren (siehe auch Naturstrolchekarte).